NEUES OBJEKT 0037
>>> HIER <<<
Nächstes Objekt am 3. März 23
HIER um 20:15
Das Theater unterm Theater

Der Mythos vom gewaltigen Zisternengewölbe unter dem Rosa-Luxemburg-Platz wurde bis jetzt weder bewiesen, noch widerlegt. 2012 tauchten Fotografien, Notizen und ein erster Entwurf einer Reportage des 1996 verschwundenen Reporters Bosco Spiera auf, die nahelegen, dass tief unter dem Platz Theatervorstellungen stattfanden: Ein „Theater unterm Theater“, wie Spiera festhielt. Wie sich diese gestalteten, bleibt unklar, allerdings weisen Indizien darauf hin, dass Ratte und Mensch sich hier wohl anhand von ausgedehnten Spektakeln austauschten. Spiera forschte Zeit seines Lebens zur Koalitionsfähigkeit von Mensch und Tier, deren Beweis er im ausgeprägten Interozeptionsverhalten von Rattenpopulationen sah, die sich Publikum und ausreichend Futter sicher waren.

Schichtarbeit am Mythos - Coury Brand Rat Food

Das NIE Theater ging seit 2012 den Spuren Spieras in eigenständiger Forschung nach und beschloss, von der Existenz des Theaters unterm Theater überzeugt, dieses als unabhängige Kulturförderung mit 1000 Einheiten Coury Brand Rat Food zu unterstützen.
In den hier ausgestellten Konserven befinden sich Mythologeme und Ergebnisse der 10-Jährigen Forschungsarbeit.
Diese werden in Schichtarbeit an kulturschwangeren Orten in Berlin hergestellt.

INDEX

In Dosen der 1. Generation (zu erstehen mit einer einfachen Anfrage per
Mail)

Objekt 001
Aktenzeichen B025-76.1
Transkriptauszug12.03.1987
Vortrag an Kunsthistorischem Institut Humboldt Universität Berlin
Marietta Langenfels, Prof. für Kunstgeschichte, Lehrstuhl für Koalitionsbiologische Geschichte

Objekt 002
Aktenzeichen B037-22.3
Fotokopie
September 1998 (datiert)
2. Entwurfskizze Reportage „Das Theater unter dem Theater“ (Kopie)
Bosco Spiera

Objekt 003 + 032
Aktenzeichen B049-11.3
Fotokopie
Datum Unbekannt (vermutlich frühe 2000er, siehe B049-11.4)
Querschnittzeichnung und Flurplan der Volksbühne-am-Rosa-Luxemburg-Platz mit angenommenem Zisternengewölbe und Zugang (Kopie)
Autor:in Unbekannt

Aktenzeichen: B049-11.5
Fotoabzug
Datum Unbekannt
Fotografie von möglichem Zugang zum Zisternengewölbe (siehe B049-10.7)
Autor:in Unbekannt

Objekt 004
Aktenzeichen B033-09.5
MP3-Tondatei
Datum Unbekannt (nach Aufnahmetechnik und -Qualität zu schließen ca. 1980, siehe B033-09.6)
vmtl. Audiomitschnitt einer Veranstaltung im TuT, nicht verifiziert! (digitalisierte Kopie der Tonbandaufnahme)
Autor:in Unbekannt (Bosco Spiera zugeschrieben, siehe B033-09.7)

Objekt 005
Aktenzeichen B027-05.3
MP4-Videodatei
02.05.2020 (datiert)
Videotagebuch April-Mai 20, Bettina Modulor-Schmitz
Bettina Modulor-Schmitz, Grünflächenamt Berlin

Objekt 006
Aktenzeichen B066-27.2
Fotokopie
Datum Unbekannt (nach Aufnahmetechnik und -Qualität zu schließen ca. 1950, siehe B066-27.6)
Portrait einer Ratte (vmtl. Ariel Müller-Grohe, siehe B066-27.3)
Fotograf:in Unbekannt

Objekt 007
Aktenzeichen B066-28.2
Fotokopie
19.02.1999 (datiert)
17. Entwurf Nachruf auf Ariel Müller-Grohe
Bosco Spiera

Objekt 008
Aktenzeichen B078-01.2
Fotokopie
Oktober 1978 (datiert)
2 Werbeplakate für Premieren des, 10,3x6,2cm
Gestalter:in Unbekannt 

Objekt 009
Aktenzeichen B065-02.3
Fotokopie
Datum Unbekannt (vmtl. ca. 1950er, siehe B065-02.7)
Rezept Rattenfutter
Autorin Ingeborg Feldt

Objekt 010
Aktenzeichen B077-03.3
Briefumschlag mit 4 Fotografien
03.02.2010 (datiert)
Fotografien (privat) von Ratten in Disco (Ort Unbekannt)
Autor:in Unbekannt

Objekt 011
Aktenzeichen B080-03.3
MP3-Tondatei
Datum Unbekannt (Fund 12.09.2021)
Traumnotizen aus der Zisterne Teil 1
Autor:in Unbekannt (Dr. Boris Kloepfel-Sanguinetti zugeschr., siehe B082-05.2)

Objekt 012
Aktenzeichen B080-02.3
Fotokopie (gefunden bei Starkregenfällen am Rosa-Luxemburg-Platz, Berlin)
Datum Unbekannt (Fund 12.09.2021)
Traumnotizen aus der Zisterne Teil 2
Autor:in Unbekannt (Dr. Boris Kloepfel-Sanguinetti zugeschr., siehe B082-05.2)

Objekt 013
Aktenzeichen B080-04.3
Fotokopie (gefunden bei Starkregenfällen am Rosa-Luxemburg-Platz, Berlin)
Datum Unbekannt (Fund 12.09.2021)
Traumnotizen aus der Zisterne Teil 3
Autor:in Unbekannt (Dr. Boris Kloepfel-Sanguinetti zugeschr., siehe B082-05.2)

Objekt 014
Aktenzeichen B003-01.9
Fotokopie
ca. 1988 (siehe B003.01.5)
2 Fotografien von Bosco Spiera, kurz bevor er verschwand (siehe B003-01.6)
Autor:in Unbekannt

Objekt 015
Aktenzeichen B0094-017.1
Textausdruck
2010 (siehe B0094-017.3)
Journ. Text „The Story of DJ Rotten Rathunter“, SPEX Magazin (unveröff.)
Una Findbar

Objekt 016
Aktenzeichen B068-35.3
Fotokopie
27.10.2019 (datiert)
Beitrag Journal Neuroscience and Ethology „Audiovisual stimulation by exposure to spoken theater[…]“
H. Oktanné et al.

Objekt 017
Aktenzeichen B069-06.3
Fotokopie
13.05.2022 (datiert)
Wiss. Beitrag in Dtsch Vierteljahrsschr theaterwiss. Naturgesch. (2022) „Post-Anthropozentrisches Theater“
H.W. Schläffner

Objekt 018
Aktenzeichen B077-03.3
Fotokopie
02.05.2020 (datiert, siehe B077-03.3)
Facial Action Emotion System einer Ratte
Autor:in Unbekannt

Objekt 019
Aktenzeichen B101-01.3
MP4-Videodatei
Datum Unbekannt 
Castingvideo mit 2 Rattendarsteller:innen für Film „The Long Goodbye“ (siehe B101-01.6)
Autor:in Unbekannt

Objekt 020
Aktenzeichen B018-02.3
Fotoabzug
Datum Unbekannt (gef. in Bosco Spieras Schreibtischschublade, siehe B066-28.5)
Fotografie von J. C. Fondant (jung) an Lippenstift, aus pers. Archiv von J. C. Fondant (siehe B066-28.2)
Autor:in Unbekannt

Objekt 021
Aktenzeichen B018-03.3
Fotoabzug
12.04.1987 (gef. in Bosco Spieras Schreibtischschublade, siehe B066-28.5)
Fotografie von Theaterbühne Zisterne Istanbul (Gastspiel „Junger Wein“, aus pers. Archiv von J. C. Fondant, siehe B066-28.2)
Autor:in Unbekannt

Objekt 022
Aktenzeichen B018-04.3
Fotoabzug
Datum Unbekannt (gef. in Bosco Spieras Schreibtischschublade, siehe B066-28.5)Gemälde mit Vorstellung in Zisternengewölbe, aus pers. Archiv von J. C. Fondant (siehe B066-28.2)
Autor:in Unbekannt

Objekt 023
Aktenzeichen B018-05.3
Fotoabzug
Datum 13.04.1970 (datiert, gef. in Bosco Spieras Schreibtischschublade, siehe B066-28.5)
Fotografie von zwei Ratten (unbekannt) über Textbuch („Sezuan“), aus pers. Archiv von J. C. Fondant (siehe B066-28.2)
Autor:in Unbekannt

Objekt 024
Aktenzeichen B020-02.35
MP3-Tondateien
24.08.1990 (datiert, siehe B020-02.7)
Tonalbum  mit Postpoetry „Ratten“ (digitalisiert)
Sprecher Hartmut Sebald

Objekt 025
Aktenzeichen B103-01.1
Fotokopie
Datum Unbekannt
Tuschezeichnung zweier Ratten bei der Probenarbeit
BUG (siehe B103-01.4)

Objekt 026
… missing…

Objekt 027
Aktenzeichen B091-10.3
Fotokopie
Datum Unbekannt
Kritik in Zeitung (unbekannt) zu Uraufführung „In Apricot nach Gütersloh“ in der Zisterna-Bühne unterm Savignyplatz
Miranda Leisner

Objekt 028
Aktenzeichen B044-03.3
Fotokopie
Datum Unbekannt (vmtl. Kopie von 1970, orig. 16.Jh., siehe B044-3.4)
Formel zu Herstellung einer „Rattenkönig“-Verbindung, inkl. Anrede
Autor:in „Uradia“ mehrer Ident. (siehe B044-3.5)

Objekt 029
Aktenzeichen B044-01.3
Fotokopie
Datum Unbekannt
vmtl. Wegbeschreibung zu Vorstellung im „Theater unterm Theater“ (siehe B044-01.4)
Autor:in Unbekannt (gefunden in Bosco Spieras Schreibtischschublade, sie B044-01.5)

Objekt 030
Aktenzeichen B033-07.1
MP3-Tondatei
Datum Unbekannt (nach Aufnahmetechnik und -Qualität zu schließen ca. 1980, siehe B033-09.6)
vmtl. Audiomitschnitt einer Veranstaltung im TuT, nicht verifiziert! (digitalisierte Kopie der Tonbandaufnahme)
Autor:in Unbekannt (Bosco Spiera zugeschrieben, siehe B033-09.7)

Objekt 031
Aktenzeichen: B082-05.1
MP3-Tondatei
Datum Unbekannt (Fund 13.09.2022)
Bericht aus der Zisterne (Tonbandaufnahme)
Autor:in Unbekannt (Dr. Boris Kloepfel-Sanguinetti zugeschr., siehe B082-05.2)

Objekt 033
Aktenzeichen: B012-03.1
MP4-Videodatei
Datum Unbekannt (Fund 10.01.2022)
Kurzfilm „Einfach mal was zusammen machen“ mit Ratten im Bild
Produktion Nie-Theater

Online
Objekt 034
Aktenzeichen: B101-09.1
Faksimile (Tonbandaufnahme Arbeitstonbandaufnahmegerät, Bosco Spiera)
Juni 1988 (hdschrftl. datiert)
Arbeitsheft/Tagebuch April-Juni 1988, Bosco Spiera
Bosco Spiera
Objekt 035
Aktenzeichen: B101-09.1
Test Screener Reenacment A03 "Spiera NY Research" (Ausschnitte)
02.03.2022 (datiert)
Reenactment eines Interviews mit Evelyn Gyser und H.P. Rufus in New York (Spiera besuchte sie 1976 in New York und hinterließ eine Notiz)
Thea Rasche&David Heim, Eisenwaren International
Objekt 036
Aktenzeichen: B106-01.3
Rohschnitt "Der verschwundene Tunnel" (Ausschnitt)
16.11.2022 (datiert)
Interview mit Hartmut Franke, DB AG
Eisenwaren International
!!!NEU!!! KLICK ON ME
Objekt 037
Aktenzeichen: B104-02.1
Faksimile (Tonbandaufnahme Arbeitstonbandaufnahmegerät, Stefanie Boren)
Februar 1989 (datiert)
Arbeitsheft/Tagebuch Februar 1989, Stefanie Boren (Bosco Spieras Redakteurin)
Stefanie Boren